Berichte

Die Trai­nings­wo­che ist wie­der halb rum und am Frei­tag haben wir mit Nien­dorf bereits den nächs­ten Geg­ner bei uns am Kies­barg zu Gast. Des­we­gen noch ein paar abschlie­ßen­de Wor­te zum Wochen­en­de!
Das Spiel endet 3:3 und irgend­wie bleibt eine Mischung aus ‘da wäre mehr drin gewe­sen’ und ‘irgend­wie kann man auch zufrie­den sein mit dem Punkt’. Noch in der ers­ten Hälf­te zeigt die Mann­schaft gro­ße Moral und dreht einen 0:1 Rück­stand inner­halb von 12 Minu­ten zu einer 2:1 Halb­zeit­führung. Im Lau­fe der zwei­ten Halb­zeit kön­nen wir nach dem Aus­gleich kurz nach der Pau­se wie­der auf 3:2 erhö­hen und ver­pas­sen in der Pha­se den vier­ten Tref­fer. Am Ende krie­gen wir lei­der noch ein Gegen­tor zum Aus­gleich und sind dann in der Fol­ge defen­siv zu nach­läs­sig, inso­fern kann man dann mit dem Punkt zufrie­den sein.
Was neh­men wir jetzt als Mann­schaft mit?
4 Punk­te nach 2 Spie­len sind 3 mehr als in der letz­ten Sai­son. Inso­fern müs­sen wir auch die Kir­che im Dorf las­sen und den Fokus auf die nächs­ten Wochen legen, die noch sehr anstren­gend wer­den (es war­ten Nien­dorf, Vic­to­ria, Alto­na & Das­sen­dorf).
Wir beglück­wün­schen unse­ren erneu­ten Dop­pel­tor­schüt­zen Edi­son Sa Bor­ges Dju zur erneu­ten Wahl in die Fus­si­Freun­de Topelf 💙 Wei­ter so!

Um euch jetzt schon­mal drauf ein­zu­stel­len: am Frei­tag kommt ein nächs­tes Spie­ler­in­ter­view 💙🔥

Bis dahin — Nur der FCS 💙⚽️


Der FCS lädt zum Show­down am Kies­barg!

Das ers­te Heim­spiel der Sai­son steht an und was gibt es auf einen Sams­tag­nach­mit­tag bei ange­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren bes­se­res als den FCS anzu­gu­cken. Zu Gast haben wir mit HEBC einen ambi­tio­nier­ten Auf­stei­ger, der sich mit Sage und Schrei­be 152(!) Toren in die Ober­li­ga schoss. Mit einem span­nen­den Geg­ner wol­len wir euch best­mög­li­chen Fuß­ball bie­ten und den an uns gestell­ten Erwar­tun­gen gerecht wer­den.
Kommt vor­bei und unter­stützt uns!

Nur der FCS 💙


+++ Auf­takt­sieg in der Ober­li­ga +++

In unse­rem ers­ten Spiel konn­ten wir die Vor­ga­ben vom Trai­ner sehr gut umset­zen und drei Punk­te aus Mei­en­dorf ent­füh­ren. Mit lei­den­schaft­li­chen 90 Minu­ten erkämp­fen wir uns bei sehr hei­ßen Tem­pe­ra­tu­ren die Zäh­ler. Dop­pel­tor­schüt­ze in der ers­ten Halb­zeit unser Neu­zu­gang Edi­son Sa Bor­ges Dju, Glück­wunsch an die­ser Stel­le 💙
Mit den bei­den Toren spiel­te er sich auch gleich in die Fus­si­Freun­de Elf des Tages. Was für ein Ein­stand, wei­ter so!
Nur der FCS 💙


Spiel­tag ist Fei­er­tag 💙

End­lich wie­der Ober­li­ga! Die Sai­son 2018/19 star­tet heu­te um 14 Uhr gegen den Auf­stei­ger aus der Lan­des­li­ga Han­sa, den Mei­en­dor­fer SV.
Wir haben uns für die neue Sai­son eini­ges vor­ge­nom­men und wol­len auch bei unglaub­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren alles inves­tie­ren um drei Punk­te aus Mei­en­dorf zu ent­füh­ren.
Wir freu­en uns auf eure Unter­stüt­zung beim ers­ten Spiel der neu­en Sai­son.

Nur der FCS 💙


+++ Bit­te­res Aus im Oddset-Pokal +++

Wir alle haben uns den Auf­takt in die neue Sai­son wahr­lich anders vor­ge­stellt. Im Oddset-Pokal schie­den wir am Frei­tag im Der­by gegen Alten­wer­der mit 1:2 aus.
Jetzt heißt es Kopf hoch und nach vor­ne bli­cken. Die Sicht 100% auf die neue Ober­li­ga­sai­son zu rich­ten und in den ers­ten Spie­len direkt die wich­ti­gen Punk­te für den Nicht­ab­stieg zu sam­meln.
Die Mann­schaft hat jetzt die Pflicht an den rich­ti­gen Stell­schrau­ben zu dre­hen und voll fokussiert in die neue Trai­nings­wo­che zu star­ten um beim Ober­li­ga­auf­takt gegen den Auf­stei­ger aus Mei­en­dorf bes­ser abzu­lie­fern!
Dan­ke für die eure Unter­stüt­zung und auf einen guten Start in die neue Ober­li­ga­sai­son!
Zur neu­en Sai­son wer­den wir ver­su­chen zu jedem unse­rer Heim­spie­le (und evtl. auch zu aus­ge­wähl­ten Aus­wärts­spie­len) Live­ti­cker anzu­bie­ten für alle, die nicht anwe­send sein kön­nen!

Nichts­des­to­trotz gab es ges­tern doch noch etwas zu fei­ern, unser Neu­zu­gang Oli­vi­er Fabi­szew­ski fei­er­te sei­nen 18. Geburts­tag. In Abspra­che (bevor sich gewun­dert wird) haben wir bewusst auf einen grö­ße­ren Post ver­zich­tet. Oli, wir hof­fen du hat­test den­noch einen tol­len Tag und konn­test den Ein­tritt ins Her­re­n­al­ter gebüh­rend fei­ern. 💙

Wir freu­en uns auf eure tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung wenn es wie­der heißt: Kies­barg, 90 Minu­ten Ober­li­ga, kämp­fen, bei­ßen, sie­gen!
Euer FCS 💙


+++ Wochen­rück­blick und -aus­blick+++

Nach dem Sieg des Har­burg Pokals hat­ten wir am Diens­tag ein Test­spiel gegen Staf­fel­kon­kur­ren­ten und den letzt­jäh­ri­gen Dritt­plat­zier­ten Teu­to­nia 05. Nach 80 Minu­ten in Unter­zahl muss­ten wir uns lei­der durch Tore in der 83. und 90. Minu­te doch noch mit 2:0 geschla­gen geben, nach­dem es lan­ge so aus­sah, als könn­ten wir uns für unse­re Mühen beloh­nen. Nichts­des­to­trotz wuss­te die Mann­schaft durch­aus zu über­zeu­gen und es war ein mehr als ordentlicher Test und Co-Trai­ner Timuçin Gür­san, der den mitt­ler­wei­le zurück­ge­kehr­ten Mar­kus Walek ver­trat war zufrie­den.

Wei­ter ging es am Sams­tag mit der Aus­tra­gung des ers­ten Arri­ba Cups am Kies­berg. Zu Gast hat­ten wir dort Regio­nal­li­gist SV Drochtersen/ Assel (DFB Pokal Geg­ner des FC Bay­ern Mün­chen und den Bre­mer Ober­li­gis­ten Blu­mentha­ler SV. Nach zwei­mal 60 Minu­ten und zwei ordent­li­chen bis guten Leis­tun­gen konn­ten wir uns aber wie­der nicht für unse­re Bemü­hun­gen beloh­nen und been­de­ten das Tur­nier auf dem drit­ten Platz nach einem 0:2 gegen Droch­ter­sen und einem 2:2 gegen Blu­men­thal (Blu­men­thal unter­lag Droch­ter­sen mit 0:1 und hat­te somit die Nase vorn).
Herz­li­chen Glück­wunsch an Drochtersen/ Assel und vie­len Dank an bei­de Team für das all­zeit fai­re Tur­nier!

Am heu­ti­gen Sonn­tag ging das vor­letz­te Test­spiel gegen ASV Ham­burg lei­der gründ­lich in die Hose. In 90 Minu­ten muss­ten wir uns wie­der mit 0:2 geschla­gen geben. Kei­ne gute Leis­tung, viel­leicht zu erklä­ren mit schwe­ren Bei­nen durch das Tur­nier am Vor­tag. Kopf hoch Män­ner, Mund abwi­schen und in der letz­te Woche vor dem Pokal­spiel 120% geben!

Am Diens­tag tes­ten wir dann ein letz­tes Mal in die­ser Vor­be­rei­tung gegen Der­sim­spor. Am hei­mi­schen Kies­barg haben wir dann die Mög­lich­keit den letz­ten Fein­schliff für das Spiel gegen Alten­wer­der am Frei­tag zu set­zen.

Und um die Woche abzu­schlie­ßen und nicht noch einen drit­ten Post auf euch los­las­sen zu müs­sen: PUMA wird der neue Aus­rüs­ter der 1. Her­ren ab der Sai­son 2018/19 sein! Heu­te die letz­ten Kla­mot­ten anpro­biert soll­te das neue Tri­kot hof­fent­lich bereits am Frei­tag zum Der­by fer­tig sein.

In die­sem Sin­ne, einen guten Start in die Woche!
Nur der FCS 💙


+++ Har­burg Pokal­sie­ger 2018 +++

Nach Sie­gen über Türksport, Koso­va, Neu­land konn­ten wir heu­te auch noch gegen unse­ren Nach­barn Alten­wer­der gewin­nen! Nach einer domi­nan­ten ers­ten Halb­zeit, in der die Tore aller­dings noch nicht so wirk­lich fal­len woll­ten (1:0 Halb­zeit­stand) dre­hen wir in der zwei­ten Halb­zeit auf und die Jungs fan­gen an heiß zu lau­fen. End­stand 8:1!
Bevor es in zwei Wochen dann wie­der gegen unse­ren Final­geg­ner Alten­wer­der geht war­ten in der kom­men­den Woche Teuto­nia (am Diens­tag um 19:30 am Kies­barg) sowie Drochtersten/Assel, Blu­mentha­ler SV und der FC Hagen/Uthlede (alle am Sams­tag beim Arri­ba Cup ab 14 Uhr) auf unse­re Jungs.

In den nächs­ten Tagen kommt dann auch das nächs­te Spie­ler­in­ter­view, dies­mal zu Gast: Muha­med Hodol­li. Seid gespannt.. 💙

Dan­ke für eure Unter­stüt­zung beim dies­jäh­ri­gen Har­burg Pokal! Nur der FCS 💙